Dr. Bianka Grunow

Derzeitige Tätigkeit: Junior Group Leader "Fish Growth Physiology" am Leibnitz Institut für Nutztierbiologie Dummerstorf und visiting scientist an der University of Manchester (UK)

Forschungsgebiete: Elektrophysiologie in Herzmuskelzellen, alternatives Renin in kardiovaskulären und neuronalen Zellen, Muskelzellen in Fisch sowie deren Wachstum und Physiologie in Bezug auf Klimaveränderungen Link

Habilitationsprojekt: Kardiale in vitro Modelle, deren Entwicklung und Nutzung für die Biotechnologie/ Kardiologie

Programmteilnahme: Postdoktorandinnen Programm 2014

Externe Mentoren:PD Dr. Tom Goldammer, Leibniz-Institut für Nutztierbiologie, Dummerstorf

Interne Mentorin:Prof. Susanne Stoll-Kleemann