Prof. Dr. Christiane Pané-Farré

Derzeitige Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin Physiologische und Klinische Psychologie / Psychotherapie, Leiterin der Käthe-Kluth-Nachwuchsgruppe

Forschungsgebiete: Angst und Angsterkrankungen: Entstehung, Aufrechterhaltung und Therapie, Experimentelle Psychopathologie, Epidemiologie

Habilitationsprojekt: Ätiologie der Panikstörung

Programmteilnahme: Postdoktorandinnen Programm 2014

Externe Mentorin:Prof. Dr. Michelle G. Craske,  Anxiety Disorders Research Center, Department of Psychology, UCLA

Interne Mentorin:Prof. Barbara Bröker